Regional, die beste Wahl!

  • 21 Mai 2019

Warum glauben wir von der Regio Ortenau so sehr an diesen Slogan? Was steht hinter diesem Trend?

Nun, ich will versuchen meine Beobachtungen über die letzten Jahrzehnte kurz zusammenzufassen:

Als ich 8 oder 10 Jahre alt war, meinem Opa im Garten über die Schulter schaute und ich sagte zu Ihm: „Opa, ich bekomme Hunger“. So brummelte er: „Geh rüber zum Apfelbaum und nimm Dir einen Apfel.“ Der Apfel war köstlich und stillte meine Bedürfnisse.

Wenige Jahre später, ich war Mitte zwanzig, hatte ich bereits keine Zeit mehr in den Garten zu gehen, wenn ich Hunger bekam. Jedoch verdiente ich genug Geld um den Kühlschrank voll zu stopfen mit eingepacktem und haltbar gemachtem. Die Jahre verstrichen und ich vergaß was Hunger ist und verwechselte es zunehmend mit der Lust auf etwas. So stand ich dann irgendwann mit ca. fünfzig im EDEKA vor dem Regal der Marmeladen, Konfitüren und sonstigen Brotaufstrichen. Die Auswahl war erschlagend, verführerisch und verlockend. Da gab es einfach alles in jeder auch nur denkbaren Variante. Zum Glück jedoch bereits vorsortiert in gut (Bio) und böse (schmeckt aber). Also verbrachte ich gefühlte Stunden vor diesem Regal und analysierte Brotaufstriche. Am Ende dieses kurzen Momentes von „Geisteswahn“ entschied ich mich für eine Erdbeermarmelade aus der Region mit rot kariertem Deckelchen und der Erinnerung an die Gläser, die Oma früher selbst eingekocht hatte. Enttäuscht war ich dann, als ich den Geschmack mit meinen Erinnerungen verglich. Omas Marmelade war eindeutig die bessere. Vermutlich war sie wirklich Bio.

Diese sehr persönliche Marmeladen Beobachtung wirkt bis heute nach und lies mich selbst mein gesamtes Konsum- und Kaufverhalten in Frage stellen. Ich bin nun in einem Alter, in dem ich mich nach der Einfachheit und Leichtigkeit zurück sehne und natürlich spielt die Gesundheit eine zunehmend wichtige Rolle im Leben. Und obwohl ich das nicht unbedingt faktisch erklären kann, kaufe ich selbst in kleinen, natürlichen Lokalen viel lieber ein.

In einem Hofladen der Region fällt mir die Auswahl leichter, alles wirkt frischer und lebendiger und es schmeckt mir gut. Ich spüre auch genau, dass das Obst und Gemüse was jetzt frisch im Angebot ist, meinen Körper viel besser versorgt als eine Vitamintablette aus dem Plastikfläschchen.

Lokales handeln macht Wege kurz, schafft Vertrauen und erleichtert ganzheitlich betrachtet das Leben. Vielleicht auch für Sie, Dich, ein Impuls warum eine regionale Wahl einfach und die bessere Entscheidung sein kann?

apg für Regio Ortenau

Regio Land Ortenau empfiehlt:


Jörger´s Grafenhof

Hauptstrasse 102

77966 Kappel-Grafenhausen

 07822-6875